Seiten

Donnerstag, 11. April 2013

466 Tage

Heute ist Jona 466 Tage alt. 
(wenn ich mich nicht verzählt habe.. hihi ;))





1 Jahr und 4 Monate haben wir unseren kleinen Schatz nun schon bei uns und wir wollen ihn gar nicht mehr missen... unvorstellbar wie es ohne ihn war, als gäbe es nie etwas anderes!

Erst gestern sagte mein Mann zu mir, wir sollten diese Zeit, in der er noch so klein ist, genießen. JA!

Er entdeckt immer was neues und heckt auch immer wieder die lustigsten Sachen aus
und er reeedeeet.. soooo lustig!
Ich kann mich gar nicht zusammen reißen. Das erste was er sagt, wenn er aufwacht, ist "NaaNaa?" (Nana = Musik) und dann gibt es kein Ende mehr.. er brabbelt einfach drauf los und dabei kommen die lustigsten Wörter, auch ohne Vokale raus "brrrll .. bllbbll..." und das geht dann echt ungelogen fast 10 Minuten so,.. bis er fragt "Taah?" (er trinkt immer eine ganze Flasche morgens wenn er wach wird...)

Ich kann es nur wiederholen, ich bin SOOO dankbar zu Hause sein zu können und meinen kleinen Sohnemann selbst zu erziehen. Wirklich! Was bin ich froh diese Zeit genießen zu können und alles mit zu erleben, wie er neues lernt und entdeckt...

Ich würde jetzt gerne auflisten was er wieder neues gelernt hat, aber so langsam verliere ich den Überblick ;)

Gehen kann er ja,
feste Nahrung kriegt er ja schon was länger,
schlafen tut er auch schon in seinem Zimmer und die meiste Zeit schläft er auch durch,
Mama, Papa kann er auch sagen und die Tiere werden langsam auch interessant.
Pok Pok (das Huhn), Piep Piep (die Maus), Wah Wah (der Hund), Mau Mau (die Katze).

Er interessiert sich voll für Bücher, vor allem wenn er auf meinem Schoß sitzt und wir zusammen ein Buch nach dem anderen durch blättern, er liebt es total...

Küchenschubladen, Schranktüren und selbst die Kloschüssel ist nicht mehr sicher vor ihm. Alles muss genauestens durchsucht und durchwühlt werden und irgendwo anders seinen neuen Platz finden ;-))

Unser schnurloses Telefon fand ich letztens durch Zufall in unserem Drucker ;-)) und auch der von herzen gehasste Nasensauger fand dort mal einen Platz der Ruhe ;)

Hach! Ich könnte noch tausend andere Geschichten erzählen,...

Wir lieben dich einfach soo bedingungslos und wir sind dankbar dich UNSER nennen zu dürfen...

**********

... aber ich würde noch gerne was los werden!

Und zwar 4 nostalgische Kinderstühle. Aus original Schulzeiten.
Wir hätten gerne 15 Euro je Stuhl.
Sie sind sehr robust und noch gut erhalten,
ein neuer Farbanstrich sähe bestimmt klasse aus? (Ich bin zur Zeit leider zu faul dafür...)

Sie machen sich auch super als kleine Nachtischchen.




Wenn jemand Interesse hat, kann er sich gerne per Mail bei mir melden weil-ichs-mag@gmx.de

Hier noch paar Bilder mit Jona, damit ihr euch die Größe so in etwa vorstellen könnt.
Jona ist etwas über 80 cm groß.


Ps: Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet! Da die sich gerne an der Oberfläche abstützen und der Stuhl so nach vorne kippt...

Einen schönen Tag meine Lieben Leser
Liebste Grüße Lydia

Kommentare:

  1. Das hast du echt süß geschrieben!

    Lotte ist nun 1 Jahr und knapp 6 Monate alt und ich bin so so dankbar & genieße es ebenfalls total jeden auch so kleinen Schritt mitzuerleben!

    LG
    Saskia

    AntwortenLöschen
  2. Heute morgen hab ich an dich gedacht ;-) Das ich unbedingt bei die virtuell vorbei schauen muss... Und schon postest du etwas ;-)
    Euch scheint es ja richtig Gut zu gehen. Genieße die Zeit! Kiara wird im Sommer schon fünf.... Kommt mir vor wie gestern als usw laufen lernte und jetzt? Haben wir sie zur Schule für nächstes Jahr angemeldet.

    Jona ist soooo süß.

    Freu auch mehr von dir zu lesen.

    Liebste grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Lydia,

    und mein Ninchen wird diesen Monat 20 JAHRE!!! Unglaublich! Genieße die Zeit, sie vergeht einfach viel zu schnell.

    Ganz liebe Grüße

    fräulein glücklich

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Lydia,

    genieße die Zeit, sie werden unglaublich schnell groß!!

    Diese Stühle sind süss :) Ich weiß nicht, denke ich bin auch zu faul für sowas :D hihi

    LG Hanna

    AntwortenLöschen
  5. Oh Gott Lydia du hast soooo recht. Wir wüssten auch nicht was wir ohne unseren Strahlemann machen würden. Kinder geben einem einfach wirklich sooooviel, das hätte ich niemals geglaubt und es ist ja nichtmal mein Kind. Unser Kleiner kann auch schon laufen und brabbelt ohne Ende hach.. aber es ist ja auch schon 1 Jahr und 8 Monate alt hihi ;) Und er hasst den Nasensauger auch, wir erwachsenen finden das total praktisch, danach kann er sooo frei atmen..

    AntwortenLöschen
  6. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen liebe Lydia,
    da geht die Sonne auf, bei solch süssem Lächeln! Ein wunderschönes Bild ;)
    Die Stühle sind klasse und so wie sind auch wunderschön, also warum streichen?

    GLG
    Nicole(ina)

    AntwortenLöschen
  8. Was für ein wunderschöner Beitrag!Ich wünsche dir noch ganz ganz viele tolle Momente mit dem Kleinen:)

    AntwortenLöschen