Seiten

Montag, 1. September 2014

1 + 1 + 1 = 4 oder???

In unserem Fall geht die Lösung auf ....


Endlich darf ich euch hier auch einweihen. Wir erwarten unser zweites Kind und sind natürlich super glücklich und können es kaum erwarten. Erwarten tun wir unser kleines Wunder nächstes Jahr im März.


Mittlerweile sind wir in der 15. Woche und die ersten Wehwehchen schwinden so langsam. Ganz anders als in der ersten Schwangerschaft begann diese hier mit der allseits bekannten Übelkeit, hinzu kam noch das Erbrechen und so lag ich paar Wochen flach im Bett und wollte und konnte mich nur bedingt betätigen... Naja Gott sei Dank ist die "schlimme" Zeit überstanden und ich erfreue mich stets am wachsenden Bäuchlein - auch wenn der erschreckend schnell wächst. Naja so weit so gut.

Ich denke fürs erste wird das an Informationen erst mal so bleiben und um ehrlich zu sein weiß ich auch noch nicht in wie weit ich hier was preisgebe, daher erst einmal diese Information und vlt. folgen auch noch mehr... mal schauen! Finde dass das ja doch sehr privat ist. Vlt. poste ich aber auch noch ein einfaches Update übers Geschlecht oder mal ein Bild von der Kugel... lasst euch überraschen.


Jedenfalls werde ich mich jetzt wieder öfters melden. Ich war auch nicht untätig und habe schon eins zwei Post's vorbereitet.

Ich freu mich wieder hier zu sein und freu mich auch wieder bei euch allen rein zu schauen.

Ganz Liebe Grüße
Lydia

Kommentare:

  1. Hey wie schööööön! Herzlichen Glückwunsch! Ich wünsche dir ganz viel Energie und Kraft und eine ganz tolle Schwangerschaft!

    Liebste Grüße,
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lydia, es ist großartig mitzuerleben, wie die Schöpfung weitergeht und ein neues Wunder entsteht. Wünsche Euch alles Gute.
    Liebe Grüße Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja da sagst du was, liebe Elisabeth. Kann es kaum erwarten das Wunder im nächsten Jahr kennen zu lernen :-)

      Löschen
  3. Hallo, liebe Lydia!
    Das ist so toll! Herzlichen Glückwunsch an euch alle. Ich wünsche dir eine wunderbare, gesegnete Schwangerschaft und euch allen viel Vorfreude auf euer kleines Wunder!
    Herzliche Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Iris, danke auch dir für die lieben Wünsche!

      Löschen
  4. Liebe Lydia,
    ich gratuliere euch ganz herzlich zur Zweiten Schwangerschaft! Eine aufregende Zeit :) aber doch sehr vertraut. Genieße diese Zeit, die ist toll!
    Lg Anna *Glitzerperle*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Liebe Anna,
      vielen Dank. Leider kann ich diese Schwangerschaft NOCH nicht so genießen wie sie im Buche steht, aber ich warte auf den Tag ;-D freuen tue ich mich allerdings immer noch...

      Löschen
  5. Ooh alles alles liebe! Wuensche dir eine wundervolle Schwangerschaft!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Jackie,
      vielen Dank! Ich weiß noch wie das war als du berichtet hattest dass du Schwanger bist, ich war da ganz neidisch! Nun darf ich es auch endlich wieder sein :-D

      Löschen
  6. Liebe Lydia,

    herzlichen Glückwunsch zu eurem zweiten Wunder unbekannterweise. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe/r Unbekannte/r?!
      Gerne hätte ich dich namentlich begrüßt, aber bedanke mich trotzdem herzlich bei dir :)

      Löschen
  7. Du liebe Lydia :-)
    Ich freue mich mit Dir und hoffe dass Dir bald der schönere Teil der Schwangerschaft blüht.
    Es wird bestimmt bald besser werden :-)
    Ein süßes, neues BABY... ich freue mich so sehr mit Dir!!!!
    Jona ist ja schon kaum zu toppen, so süß ist er.
    Da kann man gespannt sein, was jetzt für ein Zuckerstück heranwächst!
    Liebste Grüße und halte durch...

    PS: gegen Übelkeit hat mir alkoholfreier Caipirinha geholfen: Limetten zerstoßen (SAuer hat mir sooo geholfen gegen Dates mit der Schüßel ;-))... Rohrzucker und Eis dazu und mit Ginger Ale (nur das chininfreie!!! Chinin kann Wehen auslösen!... das billige Ginger Ale aus Aldi oder so ist "gesünder" ohne Chinin!).... war meine Wunderwaffe :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir du Liebe :-)
      Deine Worte über Jona gehen runter wie Butter. Sowas hört doch jede Mama gerne :-)
      Und echt lustig, aber Caipriniha hilft mir auch. Habe auch den Sommer über nur Limetten mit Wasser getrunken ;)
      Mittlerweile gehts ja, jetzt wird mir nur schlecht, wenn ich zu viel oder zu wenig gegessen habe - heute war es definitiv zu viel Süßkram ;-(

      Löschen
  8. Liebe Lydia
    Oh wie schön! Ich freue mich für dich, für euch, dass Ihr Nachwuchs bekommt. Ich hab meine zwei Schwangerschaften hinter mir und eine dritte wird es mit sehr großer Wahrscheinlichkeit nicht mehr geben. (Zwei Kinder sind genug für meine Nerven. Hihi) Gerne würde ich jedoch nochmals eine Schwangerschaft und das Wunder der Geburt erleben und bin deswegen manchmal auch etwas wehmütig.
    Deswegen wünsche ich dir, dass du ganz viele schöne schwangere Momente erlebst. Dass du dir bewusst Zeit für deinen Babybauch, für dein ungeborenes Kind nehmen kannst. Wenn man bereits ein Kind hat, ist dies nicht immer so einfach.
    Ich würde mich natürlich sehr freuen, wenn du mal ein Bild vom Babybauch zeigen würdest. Aber ich verstehe auch, wenn dir das dann doch zu privat ist.
    Auf alle Fälle wünsche ich dir alles Liebe und Gute.
    Herzlichst
    Gabriela
    Ps. Die Bilder von euren Ferien gefallen mir auch sehr.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Gabriela,
      vielen vielen dank für die lieben Worte und du hast vollkommen recht, sich die Zeit für sich und das Baby im Bauch zu nehmen ist so gut wie kaum möglich, aber zwischendurch versuche ich es. Und heute habe ich es zum ersten mal bewusst gespürt. Hach ein tolles Gefühl.
      Ich werde bestimmt mal ein Bild zeigen, muss nur zufrieden damit sein - bin ganz schön kritisch mit mir selbst ;)

      Löschen