Seiten

Montag, 23. Januar 2017

*NEW* Boys Room *NEW*

Ihr lieben,

auch ich wünsche jedem, wenn auch verspätet, ein frohes neues und vor allem glückliches, gesundes und reich gesegnetes Jahr 2017!

Das erste was ihr in diesem Jahr von mir zu sehen bekommt ist das Jungen-Kinderzimmer.

Endlich hat das Zimmer Farbe an die Wand bekommen. Abder schaut es euch selbst an:




Das Zimmer ist nach keinem Farbschema eingerichtet. Ich steh zwar total auf diese schicken weissen- modernen Interior Häusern, sowie den shabby-chic Style, und genau so auch auf das nordische Design. Dennoch bin ich der Meinung dass sich Kinderzimmer (So wie eigentlich mein ganzes Umfeld ;)) stetig ändern, da lohnt es sich nicht, ein Zimmer in eine bestimmte Schiene zu drücken. Jona hat mittlerweile seinen eigenen Geschmack. Er äussert sich hier und da, seine Lieblingsfarben und Formen und da lass ich ihn auch gerne mitreden.

Wie zum Beispiel die Bettkulisse, sie lädt zu Phantasievollen Ritterburg-Spielen ein.








Ich selber halte mich total gerne in diesem Zimmer auf. Unten in der Höhle lesen wir Abends immer Bücher. Und ich leg mich auch gerne für ein kleines Päusschen unten hin und schau den Kindern beim spielen zu. Wie gefällt euch das Zimmer?

Ich kann nicht viel erwarten, da ich auch so selten Poste sind die Kommentare eurerseits deutlich weniger geworden, aber meine Statistik zeigt mir hier immer noch regen Besuch an. Vlt wollt ihr euch mal zu Wort melden und mir sagen wer hier so treu mitliest. Ich würd mich wirklich sehr freuen. Und vlt schaff ich es ja dieses Jahr mich hier öfters blicken zu lassen.

Apropo: Ich wollte noch kurz bescheid geben, bei Instagram sind wir schon was länger auch vertreten, wem das lesen zu lästig ist, der kann sich ja einfach unsere Bilder anschauen, da poste ich auch regelmäßiger... (weil.ichs.mag)
Und noch eine kleines Projekt ist gerade im Anlauf, aber darüber erzähl ich euch einander mal, ausser ihr habt es schon bei Instagram gelesen, dann seit ihr Up-to-Date :))


Liebe Grüße
eure Lydia

Kommentare:

  1. Ich mag das Zimmer! Und wir halten es genauso ;-) dass es kindgerecht sein muss und da lohnen teure und aufwendige "Styles" nicht so viel, denn ständig ändert sich was.
    Ich mag die beruhigenden Farben und die gemütlichen Lichter im unteren Bett sehr!
    Schön, dass Du wieder mal da gewesen bist :-)
    LG,
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine Liebe Tina,
      du bist wohl die treueste Leserin die ich habe :))
      Danke für die lieben Worte. Auch für den lieben Weihnachtsgruss, den hab ich komischer Weise erst entdeckt als ich diesen Post vorbereitete ;(
      Ich hoffe ihr hattet aber auch schöne Weihnachten.
      Jedenfalls wünsch ich euch ein frohes neues und gesegnetes Jahr.
      Liebe Grüße
      Lydia

      Löschen