Seiten

Donnerstag, 13. September 2012

9. Monat

da ich den 8. Monat vergessen habe bzw. garnicht dazu gekommen bin, muss ich euch unbedingt Jonas 9. Monat zeigen... jaaa genau! Ihr lest richtig!! Er ist seit Montag den 11. Sept. 9 Monate alt. Das geht mir langsam viel zu schnell...




..denn er krabbelt


..isst schon komplett vom Tisch: Morgens, Mittags, Abends

..läuft an der Hand (beide Hände)

..hat schon 4 Zähne!!

..sagt nein oder stop indem er seinen Kopf schüttelt


..schläft nur noch 2x am Tag

..hört aufmerksam beim Geschichte Lesen zu und verfolgt auch die Bilder

..und und und




Mein kleiner süßer frecher Schatz. Langsam beginnt sich schon dein Charakter zu formen. Du bist in der Regel schön umgänglich. Du bringst uns ganz viel zum lachen. Weinst nicht sofort wegen jedem Pillepalle. Brabbelst lustige Wörter vor dich her und lachst auch manchmal richtig künstlich. Du krabbelst seit ca. einer Woche und liebst es wenn man dich an den Händen hält und mit dir durch die Wohnung läuft. Du liebst schon seit deiner Geburt die Bäume die beim Spazieren über dir schweben. Und meckern kannst du auch schon, zb. wenn wir dich schlafen legen wollen. Dann schmeißt du dich zurück und wirst ganz schön bockig weil du angst hast was zu verpassen. Wenn dein Papa im Flur rum läuft geht dein Blick sofort zur Tür und du hoffst dass er um die Ecke kommt um Kuck Kuck zu spielen... Du kannst schon so viel und verstehst auch schon viel.. Ein Leben ohne dich ist unvorstellbar. Wir sind Gott so dankbar dich zu haben und das du ein gesundes und fröhliches Kind bist.




Wir Lieben Dich!
Happy Birthday!

Kommentare:

  1. :-) Ich versteh dich! Viel zu schnell vergeht die Zeit. Und in den ersten 2 Jahren passiert sooooo viel. Sie lernen ganz neue Dinge in kürzester Zeit.
    Schön ist vorallem die Zeit wenn sie sich langsam immer klarer Ausdrücken können. Und ganz genau benennen können was sie wollen oder was sie haben.

    Hach... meine Tochter ist schon 4 Jahre und im kindergarten wird schon besprochen das sie ja nächstes Jahr schon zu den Schulklecksen (bei uns Vorschulkinder) gehören wird. Mensch die Zeit rast viel zu schnell.

    Ganz liebe Grüße
    Sternenhauch

    AntwortenLöschen
  2. Nein wie süß :) Ich habe deine Buchstaben förmlich verschlungen, weil der Neffe von meinem Freund 12 Monate ist und ich das gut nachvollziehen kann, ich seh ihn fast jeden Tag!

    Der Kleine sagt andauernd "näää!" haha, dass ist super süß, und wenn er etwas sieht sagt er "daaa...ahhhdaaa" ;D Sonst kann er nur "Taitaaa" sagen, also leider noch nicht allzu viel.

    Er läuft seit ca. 1 Monat an einer Hand, aber sehr sehr wackelig, da muss man echt aufpassen.

    Ansonsten macht er nur Mist und ist sehr eigenwillig, er weiß wirklich GENAU was er will, wenn er nicht will sagt er "näää" und/oder weint direkt, ein Teufelchen ;)

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank meine liebe Lydia,
    ich freu mich :)

    Liebe Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Worte die du für und über deinen Sohn gewählt hast. Wir sind auch froh das Jona da ist und können es uns nicht mehr ohne ihn vorstellen. Wie haben dich lieb Jona! Glg Nelli

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, er ist wirklich schon total groß geworden!
    Schön was du geschrieben hast *hach*

    Liebste Grüße,
    Hanna

    AntwortenLöschen