Seiten

Sonntag, 4. Mai 2014

Dear Guest

Schon länger war mir unser Gäste-Bad ein großes Anliegen. Ich wollte aus dem winzig kleinem Raum, den mein Liebster gerne auch PANIKROOM nennt, etwas einladendes und gemütliches machen.. es ist noch nicht alles getan, aber ein kleiner Anfang feierte gestern Premiere ;))

Ich hatte lieben Besuch von meiner Cousine und meiner Schwester und da dachte ich mir eine halbe Stunde vorher "machst du es mal etwas schöner hier"

Gesagt. Getan. Herein spaziert.


Ich habe einfach meine ganzen alten Bilderrahmen zusammen gesammelt und sie mit schönem Scrapbooking-Papier gerahmt. Ich finde die passen super zum Spiegel. Den hab ich ganz günstig bei uns im "Dies & Das" gefunden. Wollt ihr mal wissen was er mich gekostet hat? Schlappe 12 Euro. Würde man mir einen Preis verleihen, hieße der "Schnäppchen Queen" hehe...


Im Spiegel spiegelt sich ein kleines Kästchen nur für die weiblichen Gäste. Eine Art Notfall-Kasten. Da muss ich mir noch etwas überlegen, eine Art Schild oder Beschriftung?! Mal schauen was mir dazu einfällt.

So, jetzt fehlt auch nicht mehr viel.. denn wirklich viel Platz habe ich auch nicht. Unter dem Spiegel ist der Waschtisch und direkt daneben, keinen halben Meter entfernt steht schon die Schüssel (ja blödes Thema irgendwie oder?! Oder soll ich es einfach beim Namen nennen?! Hmm.. nee ich lass es lieber, nicht dass ich hier noch mit den Schlagwörter "WC" "Toilette" oder sonstigen Ausdrücken gegooglet werde ;)) Jedenfalls brauch die Schüssel nun nur noch einen schöneren Deckel. Einen ganz stink langweiligen. Einfach weiß. Unser momentaner ist leider Blau mit Muscheln versehen und so gar nicht mehr mein Geschmack. Was hab ich mir damals nur dabei gedacht?

So genug davon! 

Ich wünsch euch einen schönen Sonntag!
Wir gehen jetzt Trampolin springen ;-D Yeaahhh!

Liebste Grüße

Kommentare:

  1. WOW!
    So eine wunderschöne Idee! Gefällt mir sehr gut!
    Und wenn Frau in Not ist, dann wird sie denke ich ohne Schild und Hinweis ins Kästchen schauen ;-)... ICH wäre so frei *lach*... denn im Gäste-WC würde ich keine privaten "Geheimnisse" vermuten... ;-)
    LG!!

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die Idee mit den Bilderrahmen war grandios.
    Das sieht echt toll aus. Vor allem, passen sie wirklich wunderbar zu dem Spiegel.

    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  3. Dein Besuch wollte bestimmt nicht mehr aus dem Gäste-WC raus ;-)!!!
    Die Idee ist toll und dir wirklich sehr sehr schön gelungen!!!

    GLG Desi :-*

    AntwortenLöschen