Seiten

Freitag, 27. Juli 2012

Taste it easy

Ich würde sagen das warten hat sich gelohnt :-))

wie ihr mit Sicherheit mitbekommen habt, ist die Sonne standhaft über Deutschland :-))

denn erst vor kurzem äußerte sich jeder zweite in seinem Blog wie bescheiden der Sommer hier ausfällt. (mich mit einbeschlossen ;-))

die letzten Tage waren sooooo schön sommerlich. Im Garten der Schwägerin, oder auch in der Rheinaue bei uns, oder selber vor der Tür, es fühlt sich an wie Urlaub :-)) und die Hoffnung bleibt bestehen, dass der Sommer erst im September endet...

so und jetzt kommt der eigentliche Post:

wenn es draußen sooooo warm ist hat man einfach keinen Appetit auf deftige Rouladen oder übelst schwerliegende Mahlzeiten, also entschloss ich mich gestern für leichte Wraps.


die Wraps gabs letztens im Aldi.
Hackfleisch mit Gewürzen und Tomatenmark anbraten.
Salat, Gurke, Paprika in Würfel schneiden, Mais 
(man kann auch noch frische Tomaten, rote Zwiebeln o.ä. dazu tun)
Mexican-Soße oder Knoblauchsoße, oder auch Mayo und Ketchup als Soße drüber.
wie mans eben lieber mag :-))



einrollen und genießen :-)) 



hhmmm yammiieee !!


Ein schönes Wochenende euch allen
Liebe Grüße
Lydia


Kommentare:

  1. Mmmmmm... lecker, lecker :-D

    GLG,
    Desi

    AntwortenLöschen
  2. Mir geht es da wie dir, ich kann zurzeit auch nur leichte Kost zu mir nehmen, die letzten Tage war es vorwiegend Salat. Dein Essen finde ich aber auch toll :)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Lydia,

    wie lecker, danke für die Erinnerung an dieses Essen. Ich hoffe, du hattest ein schönes Wochenende und einen guten Start in die die kommende Woche.

    Ganz liebe Grüße

    fräulein glücklich

    AntwortenLöschen
  4. Sieht lecker aus. essen wir hier auch immer wieder ganz gern. Wäre eine gute Idee für heute Abend....

    Lieben Dank ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Lydia
    Mmmmh, lecker! Danke für die Idee ;) Wäre echt mal eine willkommene Abwechslung auf meinem Tisch

    Sonnige Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Ich weiß nicht, warum die so saftig und weich sind, vielleicht weil sienur so kurz gebacken werden? ;D

    AntwortenLöschen
  7. Hmmm....das schaut soooo lecker aus. :)


    Du hattest gefragt wie ich die Lampions gemacht habe welche ich auf meinem Blog vorgestellt habe.

    http://my-home-is-my-oyster.blogspot.de/2012/06/kreativ-ideen-lampionkette-als-zimmer.html

    Ich habe sie nach diesem Vorbild gemacht:

    http://www.designsponge.com/2008/07/diy-wednesdays-table-lanterns.html

    Ich hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen. :)


    Lg

    Beti

    AntwortenLöschen